video_label

Grüne Jugend jetzt auch im Rems-Murr-Kreis aktiv!

Unsere Nachwuchsorganisation, die „Grüne Jugend“, organisiert sich im Rems-Murr-Kreis. Bei der Gründungsversammlung, die als Online-Meeting stattfand, beschlossen die jungen Aktiven eine neue Satzung und wählten Sara Schmalzried aus Fellbach sowie Sarah Zarges aus Remshalden einstimmig zur ersten beziehungsweise zweiten Sprecherin.

Angesichts der Pandemie finden die Aktivitäten hauptsächlich in den sozialen Medien auf Instagram unter @gruenejugendrmk statt.

Als Erstes hat sich die Gruppe ein Klimaschutzprojekt vorgenommen. „Um das 1,5-Grad-Ziel zu erreichen, müssen wir alle mithelfen“, sagt Sarah Zarges  aus dem Vorstand (rechts im Bild). Weitere Projekte zu Digitalisierung, Corona-Pandemie sowie Mobilität und Verkehr sind schon in Planung. Des weiteren hat sich die Grüne Jugend Rems-Murr zum Ziel gesetzt, aktiv gegen (rechts-)extreme und faschistische Gruppen vorzugehen. Sie möchte hier Meinungs-, Bildungs- und Aufklärungsarbeit leisten. „Besonders am Herzen liegen uns dabei auch die Themen Rassismus und Sexismus. Wir wollen dagegen ankämpfen, aber nicht nur das, wir wollen aufklären wo diese Aufklärung benötigt wird“, fügt die erste Sprecherin Sara Schmalzried (links im Bild) hinzu.

In der Grünen Jugend engagieren sich Menschen, die das 28. Lebensjahr noch nicht erreicht haben.
 

Grüne Jugend Rems-Murr

 

Vor kurzem haben wir, die Grüne Jugend Rems-Murr, uns neu gegründet! Gemeinsam wurde von uns eine neue Satzung erstellt und Sara und Sarah einstimmig zu unseren Sprecherinnen gewählt. Doch das ist erst der Anfang! Ein Klimaschutzprojekt ist bereits geplant und weitere Projektideen, sowie Bildungs- und Aufklärungsarbeit, um aktiv gegen rechtes und faschistisches Gedankengut vorzugehen, schon in Planung.


UND JETZT KOMMST DU INS SPIEL!


Du bist unter 28 Jahre alt, brennst für unsere Ziele und möchtest Dich aktiv in einer politischen Jugendorganisation beteiligen und die Welt verändern???


Dann schreibe gerne uns an und schau einfach mal bei unserem nächsten Online-Treffen vorbei - Wir freuen uns auf Dich!


Weitere Informationen zu uns findest Du unter unserer Website.
 

 


Hier sind noch einige Links von unserem Verband:

 

Kampagne zur #btw21

 

Landesverband

 

Bundesverband 

 

Instagram GJRM

 

Facebook GJRM 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

expand_less